TdM – der Kongress für den Mittelstand von

Kai Hofmann

Gründer und Inhaber Elektro Kai Hofmann GmbH
Kai Hofmann

Kai Hofmann

Gründer und Inhaber Elektro Kai Hofmann GmbH

Biography

Kai Hofmann, geboren am 25.11.1967 in Düsseldorf, geschieden, 2 Töchter.

Aufgewachsen mit zwei Brüdern im Düsseldorfer Süden, beendete er im Jahr 1986 die Ausbildung zum Elektroanlageninstallateur und im Jahr 1988 zum Energieanlagenelektroniker bei Daimler Benz in Düsseldorf.

Nach seiner Ausbildung und Absolvierung der Wehrdienstzeit als Fernmelder blieb er zunächst bei Daimler Benz und programmierte u. a. Roboter für die Automobilherstellung. Im Jahr 1991 bis 1993 erweiterte er seine Ausbildung zum staatl. geprüften Techniker und Ausbilder. Nachdem er im Jahr 1994 seine Meisterprüfung abgelegt hatte, arbeitete er ein Jahr im Handwerk als Elektro-Meister. Dann entschied er sich, den Sprung in die Selbständigkeit zu wagen. Dies vor dem Hintergrund, dass er es besser machen wollte als „Normal“. Der Anspruch ist immer etwas spezieller, anders und vor allem besser zu sein. Nebenbei studiert er noch an der FH Düsseldorf Elektrotechnik.

Heute führt Kai Hofmann ein Elektroinstallationsunternehmen mit 16 Mitarbeitern, in dem er auch selber ausbildet. Das Unternehmen ist immer bestrebt in seinen Leistungen den perfekten Service zu bieten und innovative Lösungen von morgen für den Kunden anzubieten und umzusetzen. Um dies zu unterstreichen, wurde im Jahr 2011 für Elektro Kai Hofmann der Begriff des Wohlfühlelektrikers ins Leben gerufen. Unter dieser Zweitmarke ist Kai Hofmann ebenfalls weit über die Grenzen von Düsseldorf hinaus bekannt.

Seit seiner Kindheit ist Herr Hofmann sportbegeistert. Regelmäßiges Laufen, seit 1989 Teilnahme am Marathon gehört für ihn genauso dazu wie die Teilnahme an einem Triathlon. Ob Fußballspielen, Kampfsport in Japan, Beachvolleyball oder Fallschirmspringen, es gibt nur wenige Sportarten die noch nicht ausprobiert wurden. Diese Sportbegeisterung hat ihm sicherlich bei seinem Sieg gegen Wigald Boning in „Schlag den Star“ im Jahre 2009 geholfen.

All session by Kai Hofmann

Po­di­ums­dis­kussion

16:25 - 17:15
Rheingoldsaal