TdM – der Kongress für den Mittelstand von

Datenschutz

I Allgemeine Dienste

Die Dienste auf dieser Webseite werden von uns unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen angeboten. Soweit personenbezogene Daten erhoben, gespeichert oder genutzt werden, geschieht dies zur Durchführung und Aufrechterhaltung des jeweiligen Dienstes sowie unter Beachtung der dafür geltenden Vorschriften ggf. für statistische Auswertungen und Marketing-Maßnahmen, die ausschließlich im Eigeninteresse von 'markt intern' liegen. Eine Weitergabe personenbezogener Daten findet nur im Einzelfall an Erfüllungsgehilfen von 'markt intern' und nur für die genannten Zwecke statt. Die Einhaltung dieser Zweckbestimmung lassen wir uns von unseren Erfüllungsgehilfen, die wir sorgfältig auswählen, vor der Weitergabe schriftlich zusichern. Mit Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erteilt der Benutzer die Zustimmung zur entsprechenden Nutzung seiner Daten. Diese Zustimmung ist jederzeit widerruflich. Der Widerruf muss ausdrücklich und schriftlich erfolgen (E-Mail mit Betreff und Anschrift an mit(at)markt-intern(dot)de ist ausreichend). Nach Erhalt eines Widerrufs werden die entsprechenden personenbezogenen Daten nicht mehr genutzt. Ausgenommen von dem Widerrufsrecht bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen sowie Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit 'markt intern' erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.

Die zur Abwicklung des Dienstes benötigten Daten werden ausschließlich auf verlagseigenen Rechnern in einem sicheren verlagseigenen Rechenzentrum gespeichert. Unsere Server und Datenbanken werden durch Sicherheitstechnologien geschützt, die dem Industriestandard entsprechen, wie z.B. Firewalls und Passwortschutz. Die Mitarbeiter, die Zugang zu den Daten haben, sind entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben ausgebildet.'markt intern' speichert persönliche Informationen nur so lange, wie dies für die Zwecke, für die sie gewonnen wurden, notwendig ist. Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer Daten haben, richten Sie diese bitte per e-mail an info(at)markt-intern(dot)de oder postalisch an 'markt intern'.

II Teilnahme an Gewinnspielen

Personenbezogene Daten, die von Teilnehmern eines im Rahmen der Markenkampagne durchgeführten Gewinnspiels erfasst werden, werden von 'markt intern' ausschließlich zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden von 'markt intern' auch nicht für eigene Werbezwecke verwendet. Eine Bekanntgabe des Gewinners erfolgt in Absprache mit diesem in Informationsbriefen des Verlages oder/und auf dieser Webseite oder/und in Social Media-Kanälen (z.B. auf der Webseite https://www.facebook.com/ichkaufgernvorort). Die personenbezogenen Daten werden nach Durchführung des Gewinnspiels gelöscht.

III Social Media

Facebook

Dieser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook durch die Einbindung der Plugins die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls möglich ist es, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Google Plus

Unser Internetauftritt verwendet ferner die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen. Ebenfalls möglich ist es, Google-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken.

Twitter

Wir nutzen die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter” oder „Folge”, verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

IV Web-Analyse und Cookies

Für unsere Dienste und deren Optimierung setzen wir Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Eine persönliche Identifikation ist ausgeschlossen. Beispielsweise erhalten wir mit Hilfe des Webanalyse-Dienstes Piwik über einen Webanalyse-Cookie anonymisierte Daten darüber, wie häufig bestimmte Dienste dieser Homepage genutzt werden (Tracking). Nach Auffassung des Landgerichts Frankfurt (Urteil vom 18.02.2014, Az. 3-10 O 86/12) handelt es sich bei den für die Erstellung der Nutzungsprofile verwendeten Daten um Pseudonyme im Sinne von § 15 Abs. 3 TMG. Demzufolge steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Sie können den Webanalyse-Dienst Piwik deaktivieren, indem Sie den folgenden Link anklicken: http://www.markt-intern.de/piwik/index.php?module=CoreAdminHome&action=optOut&language=de. Das Anklicken des Links und die nachfolgende Bestätigung hat zur Folge, dass Ihr Besuch auf unserer Seite von Piwik nicht mehr erfasst wird.

Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Bitte beachten Sie: Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen. Das gilt nicht für das Tracking. Diesbezüglich bitten wir allerdings zu beachten, dass die Nachverfolgung unsererseits zu dem Zweck erfolgt, unsere Dienste auf dieser Webseite zu optimieren.